Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.01.2015
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 101 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.11.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 kg Muschel(n) (Venus-)
Zitrone(n), der Saft davon
Chilischote(n), Sorte je nach Schärfebedarf
 n. B. Salz
 n. B. Wasser
  Für die Gewürzmischung:
Zwiebel(n) oder 2 kleine Schalotten
Knoblauchzehe(n)
Brühwürfel
Chilischote(n), getrocknete
Pfefferkörner, nach Geschmack mehr
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Muscheln wässern, damit sie den kompletten Sand abgeben.

Die Zwiebel oder Schalotten grob zerkleinern und zusammen mit dem Knoblauch, dem Brühwürfel, den Pfefferkörnern und den getrockneten Chilis in einem Mörser oder im Mixer zermahlen.

Einen großen Topf ungefüllt erhitzen und die Muscheln hineingeben. Nach ca. 2 - 3 Minuten öffnen sie sich. Dann so viel Wasser auffüllen, dass die Muscheln bedeckt sind. Die Gewürzmischung zugeben und mit dem Deckel verschließen.

Nach 1/2 Stunde köcheln den Zitronensaft, das Salz und die ganze angeritzte, frische Chilischote vorsichtig untermischen. Den Topf vom Herd nehmen und weitere 5 Minuten ziehen lassen, dann servieren.