Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.01.2015
gespeichert: 1 (0)*
gedruckt: 176 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.10.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 m.-große Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
500 g Hackfleisch, gemischt vom Schwein und Rind
2 Dose/n Tomate(n), stückige
1 m.-große Zucchini
1 Dose Mais
1 Dose Kidneybohnen oder Chilibohnen
1 Glas Pusztasalat
  Salz und Pfeffer
  Cayennepfeffer
  Gewürzmischung (Hackfleischgewürz)
  Gewürzmischung (Mexikanisches Gewürz)
  Öl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zunächst die Zwiebeln würfeln und in einer großen tiefen Pfanne in Öl andünsten. Knoblauch abziehen und mit in die Pfanne pressen, ebenfalls andünsten. Anschließend das Hackfleisch dazugeben, anbraten und gut würzen. Die stückigen Tomaten hinzufügen und alles zum Köcheln bringen.

Die Zucchini schälen, halbieren, in Scheiben schneiden und dazugeben. 5 - 10 Minuten weiter köcheln lassen. Anschließend den Mais und die Bohnen abtropfen lassen und mit in die Pfanne geben. Den Pusztasalat samt Sud ebenfalls hinzufügen. Alles noch weitere 10 - 15 Minuten köcheln lassen und mit dem angegebenen Gewürzen abschmecken.

Reis eignet sich hervorragend als Beilage!