Salat
Fleisch
Gemüse
Sommer
Party
Snack
Frühling
Herbst
Resteverwertung
Eier oder Käse
Camping

Rezept speichern  Speichern

Wurstsalat "griechischer Art"

traditionell anders!

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. simpel 13.01.2015



Zutaten

für
500 g Fleischwurst (z. B. Lyoner)
2 Zwiebel(n)
1 große Paprikaschote(n), rot
1 große Paprikaschote(n), gelb
3 Gewürzgurke(n)
1 Handvoll Oliven, milde, schwarz oder grün, n. B.
1 Paket Käse (Hirtenkäse)
Salz und Pfeffer, schwarzer aus der Mühle
etwas Gurkenflüssigkeit
6 EL Öl
3 EL Weißweinessig
1 kl. Bund Petersilie
1 Stängel Basilikum
3 Stängel Thymian
2 Stängel Oregano
1 Zitrone(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Ruhezeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Die Haut der Lyoner abziehen und die Wurst in Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und halbieren, dann auch in feine Streifen schneiden und zur Wurst geben. Die Gewürzgurken in dünne Scheiben schneiden und zu der Wurst geben.

Bei den Paprikaschoten erst die Kerne entfernen und die Schoten dann auch in feine Streifen schneiden und in den Salat geben. Den Hirtenkäse in Würfel schneiden, beiseite legen. Die Oliven dem Salat hinzufügen. Die Petersilie waschen und trocken tupfen und sehr fein hacken, in den Salat geben.

Aus dem Öl, dem Essig und wenig Gurkenflüssigkeit, etwas Salz, Pfeffer, Zitronensaft und den Kräutern ein Dressing herstellen und unter den Salat mischen. Nach Geschmack noch nachwürzen.

Ganz zum Schluss vorsichtig den Hirtenkäse unterheben. Kurz ziehen lassen und dann servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.