Weiße Bohnen in Basilikum-Tomaten-Sauce


Rezept speichern  Speichern

Ein veganes Gericht mit Tofu

Durchschnittliche Bewertung: 3.4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 12.01.2015 188 kcal



Zutaten

für
50 g Räuchertofu
1 Zwiebel(n), rote
250 g Bohnen, gegarte, weiße, aus der Dose
1 EL Olivenöl
1 Msp. Kurkuma
80 g Tomatenmark
90 ml Wasser, stilles
1 Bund Basilikum
1 EL Sonnenblumenkerne
1 Möhre(n)
1 TL Agavendicksaft
Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
188
Eiweiß
10,74 g
Fett
7,76 g
Kohlenhydr.
18,16 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Tofu in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. Bohnen abtropfen lassen.

1 Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Tofu darin anbraten. Kurkuma und Zwiebeln hinzufügen und mitbraten. Bohnen, Tomatenmark, Wasser und Agavendicksaft dazugeben und weiter braten.

Die Pfanne vom Herd nehmen und die Bohnen mit Salz und Pfeffer abschmecken. Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter fein schneiden. Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Möhre schälen und in feine Streifen schneiden.

Die Bohnen auf dem Teller anrichten, mit Basilikum, Möhrenstreifen und Sonnenblumenkernen garnieren und mit etwas Olivenöl beträufeln.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Tysker

Also ich kann zu diesem Rezept nur sagen: LECKER! Das wird bestimmt häufiger gekocht :D Habe nur eine kleine Änderung an dem Rezept vorgenommen. Habe noch eine Wurzel in Stücke geschnitten und sie mitgebraten. Hat gut gepasst. Einziger Wermutstropfen ist: Das Gericht könnte etwas schärfer sein. Werde nächstes mal ein wenig Chili mit reinmachen. Aber ansonsten Daumen hoch :D

12.06.2015 18:03
Antworten