Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.02.2015
gespeichert: 27 (0)*
gedruckt: 673 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.05.2013
67 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

1 Glas Spargel, ein großes Glas
1 Dose Mandarine(n)
150 g Kochschinken
100 g Mayonnaise
Eigelb, hartgekocht
1 TL Senf (Kräutersenf)
1 TL Zitronensaft
 etwas Salz
 etwas Petersilie
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Spargel abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zusammen mit den abgetropften Mandarinen in eine Schüssel geben. Den Schinken in Würfel schneiden und dazugeben.

Die 2 Eigelbe mit einer Gabel zerdrücken und mit der Mayonnaise, dem Senf und dem Zitronensaft verrühren. Mit Salz abschmecken. Die gehackte Petersilie unterheben. Das Dressing mit den anderen Salatzutaten vermengen - wichtig: den Salat erst kurz vor dem Servieren zubereiten, er zieht sonst Wasser.

Schmecken tut er aber trotzdem noch, ich esse eventuelle Reste auch am nächsten Tag noch gerne.

Der Salat darf bei uns beim Fondue nie fehlen.