Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.01.2015
gespeichert: 10 (0)*
gedruckt: 192 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.09.2007
2.733 Beiträge (ø0,64/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
300 g Sauerkraut
Kasseler - Koteletts
200 g Schweinebauch, in Scheiben
200 g Speck, durchwachsen, geräuchert, in Scheiben
4 kleine Mettwürstchen, geräuchert
5 große Kartoffel(n), geschält
1 m.-große Zwiebel(n), gewürfelt
1 Zehe/n Knoblauch, mit etwas Salz zerdrückt
250 ml Fleischbrühe, heiß
250 ml Weißwein, trocken
  Salz
  Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
Lorbeerblatt
Wacholderbeere(n)
Nelke(n)
1/2 TL Kümmel, ganz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln in Salzwasser 10 Min. kochen, abschütten und würfeln. Die Zwiebelwürfel mit dem Knoblauch mischen.

Eine große feuerfeste Form mit den Speckscheiben auslegen. Das Sauerkraut mit dem Knoblauch-Zwiebelgemisch und den Gewürzen mischen und einen Teil davon in die Form geben. Nun die Kartoffeln darauf verteilen, hierauf die Kasseler-Koteletts, den Schweinebauch und die Mettwürste legen. Als Abschluss das restliche Sauerkraut darauf verteilen.

Nun Wein und Brühe zugießen und alles zugedeckt im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad ca. 2 Std. garen.