Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.12.2004
gespeichert: 79 (0)*
gedruckt: 738 (3)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
2.127 Beiträge (ø0,34/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Mehl
200 g Grieß (Hartweizengrieß)
Ei(er)
  Salz
300 g Pellkartoffeln
100 g Käse (Pecorino oder Edamer 45%), frisch
  Pfefferminze, frisch
  Muskat
Ei(er)
  Salz und Pfeffer, aus der Mühle
500 g Tomate(n), vollreif
2 EL Olivenöl
50 g Käse (Pecorino), frisch gerieben
 evtl. Wasser
  Mehl, zum Ausrollen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus dem Mehl, dem Hartweizengrieß, den 3 Eiern sowie einer Prise Salz einen glatten Nudelteig anrühren (bei Bedarf Wasser unterkneten). Zu einer Kugel formen und mit einem feuchten Tuch bedecken, anschließend 30 Minuten ruhen lassen.
Für die Füllung die Pellkartoffeln waschen und abkochen, warm pellen und danach durch eine Kartoffelpresse pressen. Pecorino, Salz, Pfeffer, Muskatnuss und die frische Pfefferminze klein schneiden und alles gut verkneten.
Die Tomaten kurz überbrühen, häuten und klein schneiden. Mit 2 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen, bei milder Hitze einkochen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Den Nudelteig halbieren, auf bemehlter Fläche so dünn wie möglich ausrollen und auf eine der Teigplatten im Abstand von 4 cm je einen EL Füllung setzen. Danach die zweite Teigplatte vorsichtig darüber legen. Mit einem Teigrädchen die Ravioli ausschneiden. Danach kurz antrocknen lassen.
Einen Topf mit Salzwasser aufkochen und die Teigtaschen portionsweise hineingeben. Nach rund 7 Minuten herausheben und gut abtropfen lassen. Mit der Tomatensoße vermischen, mit Käse bestreuen und auf einem Teller anrichten.