Gnocchi-Hack-Pfanne


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 05.01.2015



Zutaten

für
500 g Hackfleisch, gemischt
1 Zehe/n Knoblauch
1 Paprikaschote(n), rote
1 kleine Zucchini
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
1 Dose Mais
1 Dose Tomate(n), gehackte
1 Becher Sahne, oder Cremefine
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
500 g Gnocchi, frische
1 EL Petersilie, gehackte
etwas Fett, zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Das Hackfleisch in einer Pfanne anbraten. Knoblauch fein hacken und zugeben. Das Gemüse waschen, putzen und klein schneiden. Mit dem abgetropften Mais zum Hackfleisch geben, ca. 5 Min. garen. Die gehackten Tomaten und die Sahne zugießen, mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.

Die Gnocchi in einer zweiten Pfanne knusprig braten. Unter die Hack-Gemüse-Mischung heben. Mit der Petersilie bestreuen und sofort servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Bimapa

Ich hab es heute gemacht und es hat uns sehr gut geschmeckt. Statt Gnocchi hatten wir bunte Pasta.

25.05.2018 14:25
Antworten
Sandy305

Mega lecker das Rezept! Habe nur die Zucchini weg gelassen und noch Kidney bohnen mit rein gemacht! Wird definitiv öfter mal gemacht!

18.05.2018 18:36
Antworten