Cocktail
Getränk
Party
Sommer
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Zitronensorbet mit Rucola

Ein Willkommensdrink mit "Wow" Effekt

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 05.01.2015



Zutaten

für
250 g Eis (Zitroneneis)
50 g Rucola
200 ml Wermut, weiß
n. B. Minze

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 8 Stunden Gesamtzeit ca. 8 Stunden 10 Minuten
Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Stabmixer pürieren. Für mindestens 8 Stunden im Gefrierschrank lagern.

Etwa eine halbe Stunde vor dem Servieren herausnehmen und antauen lassen. Erneut pürieren oder umrühren, es sollte eine cremige Konsistenz ergeben.

In Gläser füllen und nach Geschmack mit Minze dekorieren.

Wow-Effekt garantiert!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Magda_vlc

Hallo liebe Giftpantscherin, danke für Ihren Kommentar und die Frage. Mit Sekt habe ich es noch nie ausprobiert, würde aber dann aber den Vermoort weglassen, denn ja nach Menge, kann es schon sehr danach schmecken. Werde es aber mal Seit probieren und Ihnen dann berichten! Gutes Gelingen!

19.02.2015 09:35
Antworten
giftpantscherin

Ich liebe Rucola, werde es im Sommer mal probieren. Frage: wird es noch mit Sekt aufgegossen? Könnte mir das gut vorstellen. Würde mich über eine Antwort freuen. LG Giftpantscherin

19.02.2015 09:28
Antworten