Gemüse
Vorspeise
Italien
Europa
Vegetarisch
warm
Party
Brotspeise
Schnell
einfach
Fingerfood
Snack
Käse
Überbacken

Rezept speichern  Speichern

Bruschetta mit Tomaten und Mozzarella

Für die Familienfeier

Durchschnittliche Bewertung: 4.29
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 05.01.2015



Zutaten

für
1 Ciabatta, zum Aufbacken
500 g Cocktailtomaten
1 Zwiebel(n)
Olivenöl, italienisches
Kräuter, italienische, TK, frisch oder getrocknet
Salz und Pfeffer
1 Glas Pesto
Knoblauch, TK oder frisch
1 Paket Mozzarella
Crema di Balsamico

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Cocktailtomaten waschen und würfeln. Zwiebeln klein schneiden. Beides zusammen in eine Schüssel geben und mit 3 EL Öl vermischen. Die Tomaten-Zwiebel-Mischung mit italienischen Kräutern, Salz, Pfeffer und etwas Knoblauch abschmecken.

Das noch nicht aufgebackene Ciabattabrot in Scheiben schneiden, auf einem Backblech verteilen und mit Basilikumpesto bestreichen. Die Tomaten-Zwiebel-Mischung auf die einzelnen Ciabattascheiben geben und mit dem in Scheiben geschnittenen Mozzarella belegen.

Bei 180 Grad ca. 10 min überbacken, je nach Backofen eventuell auch kürzer.

Die kleinen überbackenen Ciabattabrote auf Tellern anrichten und mit der Basalmicocreme garnieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

yatasgirl

Hallo Ein sehr leckeres Rezept hat uns sehr gut geschmeckt. Danke für das Rezept Liebe Grüße yatasgirl

23.05.2020 16:48
Antworten
diecube

Vielen Dank!

26.01.2019 10:54
Antworten
PeachPie12

..., wunderbar, toll!

09.08.2018 19:51
Antworten