Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.01.2015
gespeichert: 132 (0)*
gedruckt: 2.105 (28)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.01.2012
232 Beiträge (ø0,11/Tag)

Zutaten

400 g Mehl, glutenfrei, hell
100 g Haselnüsse, gemahlen
1 TL Salz
1 Würfel Hefe, frisch
360 ml Wasser, lauwarm
1 EL Rapsöl
1 Handvoll Haselnüsse, ganz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Haselnüsse und Salz in einer Schüssel mischen. Die Hefe in dem warmen Wasser auflösen und zusammen mit dem Öl zum Mehl geben. Alles in der Küchenmaschine gut kneten lassen. Die ganzen Nüsse zum Schluss unterkneten.

Eine Kastenform fetten und den Teig mit einem nassen Löffel einfüllen. Nun den Teig mit etwas Öl einpinseln und mit einem Stück Frischhaltefolie, die ebenfalls eingeölt ist, abdecken. Den Teig nun in der Küche gehen lassen, bis er den Rand der Form erreicht.

Den Backofen auf 230 Grad Umluft vorheizen. Das Brot 10 Minuten backen und dann die Temperatur auf 200 Grad stellen. Bei dieser Temperatur 20 Minuten backen, das Brot mit Öl einpinseln und nochmal 10 Minuten backen.