Dips
Frucht
Frühling
gekocht
Haltbarmachen
Saucen
Sommer
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Erdbeer-Ingwer-Chutney

ist auch ein schönes Geschenk

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 30.12.2014



Zutaten

für
1 Chilischote(n), rot
3 Zwiebel(n)
1 Stück(e) Ingwer, ca. 1 cm
400 g Zucker
375 ml Obstessig
1 Sternanis
1 Zimtstange(n)
6 Nelke(n)
6 Pfefferkörner, schwarz
6 Samen (Kardamomsamen)
1 kg Erdbeeren
1 Zitrone(n), unbehandelt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 50 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Die Chilischote entkernen und hacken. Die Zwiebeln in Ringe schneiden. Den Ingwer schälen und reiben.

Alles mit Zucker , Obstessig und den Gewürzen in einen Topf geben. 150 ml Wasser zufügen und aufkochen lassen. Ca. 40 Min. unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen.

Die Erdbeeren vierteln und zufügen. Weitere 25 Min. köcheln lassen. Die abgeriebene Schale und den Saft der Zitrone zufügen und noch 1 Min. köcheln lassen.

Das Chutney in Gläser füllen und diese verschließen.

Ist sehr lecker zu Käse und Geflügel!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.