Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.02.2015
gespeichert: 4 (1)*
gedruckt: 311 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.12.2014
11 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

Wurzel(n) (Yacon- oder Inkawurzel)
5 halbe Paprika (Kirschpaprika mit Frischkäsefüllung)
Kartoffel(n) (Herzoginkartoffeln)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Wurzeln waschen, abtrocknen, und die benötigten Scheiben etwa 8 mm dick abschneiden. Die Yaconscheiben auf beiden Seiten mit Olivenöl bestreichen, in eine vorgeheizte Steakpfanne legen und etwa 10 Minuten lang von jeder Seite anbraten.

Die Herzoginkartoffeln ebenfalls erhitzen.

Alles auf einem Teller anrichten. Die Kirschpaprikas mit der Käsefüllung zerteilen, auf die gebratenen Yaconscheiben legen und noch die heißen Herzoginkartoffeln auf den Teller setzen.