Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.02.2015
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 255 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.12.2009
4 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

50 g Nudeln
100 g Räucherlachs
300 g Kartoffel(n), geschält gewogen
1 große Möhre(n)
2 EL Frischkäse
 etwas Dill, getrocknet
 n. B. Salz und Pfeffer
 n. B. Gemüsebrühe
1/2 TL Zitronensaft
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln in höchstens daumengroße Stücke schneiden. Diese dann zusammen mit Nudeln, die etwa 10 min kochen müssen, garen.

Den Räucherlachs in daumenbreite Streifen schneiden. Wenn die Nudeln und die Kartoffeln gar sind, das Wasser abgießen und den Frischkäse und die Gewürze hinzufügen, kurz aufköcheln lassen. Dann die in Scheiben geschnittene Möhre und den Räucherlauchs zufügen und kurz erwärmen.

Nudeln und Kartoffeln sollten gar, Räucherlachs nicht mehr roh und die Möhrchen noch schön knackig sein.