einfach
Eintopf
Fleisch
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Lactose
Party
Schnell
Schwein
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Blitz-Chili con Carne

Schnelle und leckere Variante

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 22.12.2014 1599 kcal



Zutaten

für
500 g Mett, (gewürztes Hackfleisch)
2 Zwiebel(n), in kleine Würfel geschnitten
2 Dose/n Tomate(n), 400 g EW
1 Dose Kidneybohnen
1 Dose Mais
6 Stück(e) Schokolade, Kakaoanteil 70%)
2 Zehe/n Knoblauch, gepresst
200 g Crème fraîche
n. B. Salz und Pfeffer
Chili
n. B. Kreuzkümmel
n. B. Butterschmalz, zum Anbraten

Nährwerte pro Portion

kcal
1599
Eiweiß
47,26 g
Fett
107,60 g
Kohlenhydr.
110,87 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Zwiebelwürfel, den Knoblauch und das Hackfleisch im heißen Butterschmalz bei mittlerer bis starker Hitze krümelig braten und pikant mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken. Dann die Tomaten mit der Flüssigkeit, die Bohnen und den Mais zufügen. Die Schokoladenstücke, wem dies zu viel ist, nimmt weniger, im Chili schmelzen lassen. Alles erhitzen und noch einmal mit Kreuzkümmel würzen.
In der Zwischenzeit die Creme fraîche verrühren und mit Salz würzen. Eventuell einen Schluck Milch zufügen, damit es cremig wird.

Im tiefen Teller anrichten und einen Klecks Creme fraîche darauf setzen. Dazu ein frisches Baguette reichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Chapita

Einfache und superschnelle Zubereitung. Meine Familie möchte nur noch dieses Chili. Besser als jede Tüte. Vier Stück Schokolade reichten bei mir. Gebe immer noch eine Paprika mit rein und nehme Pizzatomaten. Danke für das Rezept.

08.01.2018 19:28
Antworten