Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.12.2014
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 236 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.05.2007
27.592 Beiträge (ø6,38/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Eigelb
100 ml Rapsöl
125 g Quark
1 Prise(n) Safran, 1 Briefchen
 etwas Zitronensaft
1 TL Senf
 n. B. Pfeffer, aus der Mühle
 n. B. Salz

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Eigelb mit Senf, Pfeffer und Salz verquirlen. Das Rapsöl unter ständigem Rühren tröpfchenweise dazurühren. Mit Zitronensaft abschmecken. Safran dazugeben und den Quark unterrühren. Evtl. mit Pfeffer und Salz nochmals abschmecken.