Teig für Pelmeni aus Mehl und Kefir

Teig für Pelmeni aus Mehl und Kefir

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Ein Grundrezept für gefüllte russische Teigtaschen

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 22.12.2014 1150 kcal



Zutaten

für
200 ml Kefir
300 g Mehl, mehr oder weniger

Nährwerte pro Portion

kcal
1150
Eiweiß
36,00 g
Fett
10,00 g
Kohlenhydr.
219,90 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 40 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten
Den Kefir in eine Schüssel füllen. Nach und nach das Mehl einrühren. Einen nicht zu festen Teig kneten.

Vor dem weiteren Verarbeiten den Teig auf einer bemehlten Arbeitsplatte unter einer Schüssel 30-40 Minuten ruhen lassen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

7wwnqhmpw5

Danach rollst du es aus, sticht es im Kreise aus, tust die Füllung rein und kochst es

30.11.2022 12:35
Antworten
KrümmelShila

Sorry muss mal fragen. Was macht man danach? Lg

16.05.2020 11:53
Antworten