Spitzbuben à la Mama


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 21.12.2014



Zutaten

für
375 g Mehl
1 TL, gestr. Backpulver
200 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
250 g Margarine
125 g Haselnüsse, gemahlen
n. B. Puderzucker
n. B. Marmelade, z.B. Erdbeermarmelade

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Alle Zutaten miteinander verkneten und den Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen. Beliebige Formen ausstechen; Klassiker sind natürlich die runden Keksformen, aber schön sind auch Sterne, Herzen, etc.

Im vorgeheizten Backofen bei ca. 180°C ca. 10 Min. hellbraun backen.

Die Hälfte der erkalteten Plätzchen auf der Unterseite mit beliebiger Marmelade bestreichen, die übrigen Kekse darauf legen und gut andrücken. Anschließend mit Puderzucker bestäuben.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Becca1603

Hallo ihr Lieben, ich habe die Plätzchen mal wieder gebacken (ja, auch außerhalb der Weihnachtszeit schmecken die prima 😊) und habe noch eine Anmerkung/Tipp zu meinem Rezept: Nach 8 Minuten habe ich die Kekse bereits aus dem Ofen geholt, da sind sie zwar noch sehr weich, aber sie werden schnell fest beim Auskühlen! So schmecken sie noch leckerer, als wenn man sie länger im Ofen lässt.... Dieses Mal habe ich keinen klassischen Puderzucker sondern Kakaoglasur als Verzierung genommen....himmlisch😇 Liebe Grüße Rebecca

30.10.2020 08:24
Antworten