Auberginencreme persische Art


Rezept speichern  Speichern

Orient meets Pellkartoffel

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 19.12.2014 559 kcal



Zutaten

für
1 m.-große Aubergine(n), in 0,5 cm dicke Scheiben geschnitten
1 Pck. Schafskäse, mild, ca. 200 g
½ Bund Petersilie, glatt
1 Zehe/n Knoblauch
2 EL Zitronensaft, frisch gepresst
2 EL Sesampaste
2 EL Sojasauce
Olivenöl

Nährwerte pro Portion

kcal
559
Eiweiß
21,81 g
Fett
47,67 g
Kohlenhydr.
9,58 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Auberginenscheiben auf einem Küchenbrett auslegen und salzen. Wenn sich kleine Tröpfchen bilden, diese mit etwas Küchenkrepp abtupfen. Die Auberginenscheiben in reichlich heißem Olivenöl von beiden Seiten braten, etwas Farbe nehmen lassen und anschließend auf Küchenkrepp auslegen oder abtupfen. Sie können jedoch auch gleich in einen hohen Becher gegeben werden, je nachdem, wie viel Öl man mag.

Mit dem Schafskäse, dem Zitronensaft, der gehackten Petersilie und den übrigen Zutaten pürieren. Die Creme abschließend mit Zitronensaft, der Sesampaste und n. B. mit Sojasauce abschmecken.

Dazu schmecken Pell- oder Bratkartoffeln. Reste können als Brotaufstrich innerhalb von 2 Tagen verwertet werden.

Das Rezept habe ich von einem Deutsch-Iraner bekommen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

dagmar27

Hallo parmigiana, auf jeden Fall! Freut mich, wenn' s geschmeckt hat! dagmar27

19.08.2019 06:20
Antworten
Parmigiana

Hallo, lecker auch zu Fladenbrot. Lieben Dank parmigiana

18.08.2019 17:58
Antworten
Babs1609

Sehr lecker, danke für das Rezept!

26.03.2016 12:29
Antworten