Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.02.2015
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 284 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.05.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Ei(er)
Eigelb
70 g Zucker
80 g Mehl
1 Pck. Vanillinzucker
1 TL, gestr. Backpulver
1 Prise(n) Vanilleschote(n), gemahlene
1 Pck. Creme, (Gebäckcreme Schoko)
200 g Schlagsahne, kalte
200 g Vollmilchkuvertüre
1 Handvoll Hagelzucker
1 Handvoll Schokostreusel
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier und das Eigelb etwa 1 Minute schaumig schlagen. Den Zucker und den Vanillinzucker mischen und zu den Eiern geben. Das Zuckergemisch und die Eier erneut 2 Minuten mixen. Das Backpulver und das Mehl vermischen, zu den bereits verquirlten Zutaten geben und etwa 3 Minuten verrühren. Eine Prise der gemahlenen Vanilleschote hinzugeben.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen, den Teig darauf verteilen und glatt streichen. Den Biskuitboden für etwa 10 Minuten bei 180°C Umluft backen. Nach dem Backen den Teig etwa 15 - 20 Minuten auskühlen lassen.

Während der Biskuitteig auskühlt, die Gebäckcreme zubereitet. Hierfür die 200 g Schlagsahne in einen Mixbecher geben und die Sahne aufschlagen. Das Pulver der Gebäckcreme nach und nach einrühren und für 3 Minuten aufschlagen.

Die Gebäckcreme gleichmäßig auf dem ausgekühlten Teig verteilen und den Teig von der langen Seite her vorsichtig aufrollen.

Für die Dekoration die Kuvertüre über dem warmen Wasserbad schmelzen und die Biskuitrolle mit der flüssigen Masse bestreichen. Mit Schokostreusel und Hagelzucker verzieren. Die Biskuitrolle bis zum Verzehr im Kühlschrank lagern, da sie so ihre Form und Konsistenz behält.