Single-Abendessen Nr. 115 (Resteküche)


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Reisauflauf mit Rinderbraten unter Apfeldecke

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 22.12.2014



Zutaten

für
200 g Reis, gekocht, vom Vortag
150 g Rinderbraten, gegart, mit Soße, vom Vortag
15 g Kräuterbutter
200 g Apfel nach Wahl (Bio-)
Butter für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Auflaufform mit Butter einreiben und den Reis einfüllen. Wer mag, würzt noch mal nach. Das Rindfleisch mit der Soße über den Reis geben. Die Äpfel schälen, entkernen und in kleine Scheiben geschnitten über dem Fleisch verteilen.

Die Auflaufform mit Alufolie abdecken und auf der mittleren Schiene für ca. 20 Minuten in den Ofen schieben. Die Garzeit kann je nach Ofen variieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.