Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.02.2015
gespeichert: 48 (0)*
gedruckt: 496 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 05.01.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

200 g Butter, zimmerwarm
3 EL Tee (Matcha-)
Vanilleschote(n), das Mark davon
90 g Zucker
250 g Mehl
150 g Haselnüsse oder Mandeln, gemahlen
200 g Zucker
1 Pck. Orangenschale, gerieben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 76 kcal

Die Butter mit dem Handmixer cremig rühren. Matcha, das Mark der Vanilleschote, Zucker, Mehl und die gemahlenen Nüsse oder Mandeln dazugeben und gut unterrühren. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und am besten über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen.

Den Teig eine halbe Stunde vor Verarbeitung aus dem Kühlschrank nehmen und nach dieser Zeit kurz durchkneten. Den Ofen auf 170°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und zur Seite stellen. Orangenschale und Zucker mischen.

Eine Hälfte des Teiges zu einer etwa 4 cm dicken Rolle formen und von dieser 1 cm dicke Scheiben abschneiden. Aus den Scheiben Kipferl formen und auf das Backblech legen.

Die Kipferl etwa 10 Minuten goldbraun backen, aus dem Ofen nehmen, 3 Minuten abkühlen lassen und vorsichtig im Orangenzucker wälzen. Die Kipferl in einer luftdichten Dose aufbewahren.