Bewertung
(46) Ø4,38
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
46 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.12.2014
gespeichert: 1.201 (2)*
gedruckt: 4.411 (45)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.01.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

200 g Linsen, rote, gewaschene
150 ml Kokosmilch
Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
1 Prise(n) Kurkuma
1 TL Currypulver, geröstetes
10  Curryblätter
Chilischote(n), grüne
  Salz
5 EL Öl, (Kokos-)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Linsen, das Salz, das Kurkuma, das Currypulver und die Hälfte der Curryblätter in Wasser kochen. Nach ca. 10 Minuten die Kokosmilch hinzufügen und weiter köcheln lassen.

Die Zwiebeln und den Knoblauch klein hacken und zusammen mit den restlichen Curryblättern im Öl anbraten. Wenn es anfängt, braun zu werden, die klein gehackte Chilischote dazugeben.

Die Zwiebelmischung anschließend unter das Dhal mischen und mit Reis servieren.

Wer mag, kann das Dhal auch mit Ingwer, Kardamom oder einer Zimtstange verfeinern.