Blechgemüse mit Couscous


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 16.12.2014



Zutaten

für
500 g Zucchini
400 g Möhre(n)
1 Chilischote(n), rote
4 EL Olivenöl
2 TL Zimtpulver
2 TL Zitronensaft, oder Limettensaft
150 g Feta-Käse, aus Schafsmilch
150 g Couscous
Salz und Pfeffer
150 ml Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Zucchini putzen, quer halbieren und dann längs vierteln. Möhren schälen und längs vierteln. Die Chilischote in Scheiben schneiden und die Kerne entfernen.

In einer Schüssel das Gemüse und die Chili mit dem Olivenöl, Zimt, Salz, Pfeffer und dem Zitronensaft mischen.

Auf einem gefetteten Backblech verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad auf der zweiten Schiene von unten 15 Minuten backen. Den Feta über das Gemüse bröseln und weitere 10 Minuten überbacken.

Den Couscous in einer Schüssel mit dem heißen Wasser übergießen und salzen. Den Couscous ca. 5 Minuten quellen lassen und dabei mehrmals umrühren.

Den Couscous zum Blechgemüse servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.