Vegane Champignonsoße


Rezept speichern  Speichern

Mit Mandelmus, super einfach

Durchschnittliche Bewertung: 4.67
 (106 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 01.02.2015 100 kcal



Zutaten

für
½ Zwiebel(n)
1 Handvoll Champignons
1 ½ EL Mandelmus
150 ml Wasser
etwas Gemüsebrühe, gekörnte
Petersilie
Salz und Pfeffer
Chili
Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Zwiebel fein würfeln, die Petersilie hacken und die Champignons ins Scheiben schneiden. Das Mandelmus mit etwas heißem Wasser glatt rühren, bis es eine sahnige Konsistenz hat.


In einer Pfanne Pflanzenöl erhitzen und Zwiebeln und Champignons darin anbraten, mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. Dann mit dem Wasser ablöschen und das Brühepulver hinzufügen. Alles aufkochen lassen, dann die "Mandelsahne" unterheben und nochmals aufkochen lassen. Je länger es jetzt kocht, umso dicker wird die Soße. Zuletzt die Petersilie unterrühren.

Man kann die Soße zu Nudeln, Reis und Gemüse essen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Lanie111

Danke :) Ich versuche schon länger, mich mehr vegetarisch/vegan zu ernähren, es scheitert aber meistens daran, dass es mir dann nicht schmeckt. Dieses Rezept ist das allererste, wo ich sagen muss WOOOOW. Es hat sooooo gut geschmeckt, besser als manch andere Sosse, die ich je gemacht habe (bin Köchin ;) ), und nicht mal das mäklige Kind hat nix gemerkt :) 5 sterne!

16.08.2021 19:12
Antworten
Gelbe_Orange

Das Rezept mit Mandelmus klingt sehr interessant. Ob das auch mit Walnussmus funktioniert? Hat das jemand schon ausprobiert oder hat eine Meinung dazu?

12.08.2021 12:34
Antworten
Koch_Schoggi

Mandelmuss durch Mandeln ersetzt l. Es hat gwmundet

02.06.2021 16:26
Antworten
Sweet_Gwendoline

Eine Info vorab, ich ernähre mich eigentlich nicht vegan. Letztens bin ich zufällig auf dieses Rezept gestoßen und aufgrund der positiven Kommentare neugierig geworden. Heute habe ich es ausprobiert und bin begeistert. Sehr cool, wie cremig die Soße geworden ist. Wenn man es nicht weiß, würde man nicht drauf kommen, dass es vegan ist. Ich werde nun auch bei anderen Gerichten, in die eigentlich Sahne reinkommt, mit Mandelmus experimentieren. Das kann kann man immer im Haus haben, es hält sich sicher ne Weile, und man spart Müll (der mich bei Sahne immer nervt)

24.04.2021 13:50
Antworten
basili

Vielen Dank für dieses Rezept, endlich weiss ich was man leckeres mit dem Mandelmus kochen kann. Das ist eine echte Alternative zur Sahnesauce. Da gerade Bärlauchzeit ist kam davon eine Handvoll rein. Lecker und so gesund! Liebe Grüße Basili

13.04.2021 12:58
Antworten
summersun_at

Die gab´s heute mittag - allerdings mit Cashew-Mus, da ich kein Mandelmus bekommen habe - zu VK-Nudeln und mit ganz viel Petersilie. war sehr lecker und wunderbar cremig. lg summersun

20.04.2015 13:40
Antworten
Cooking_barbie

Danke! Genau - mit Cashewmus funktioniert es genauso gut :)

22.06.2015 09:43
Antworten
Gelöschter Nutzer

UPPS. Sorry, ich wollte Wunderbar schreiben.

29.03.2015 18:36
Antworten
Gelöschter Nutzer

Wunder! Immer und überall wieder. Vollberechtigte 5.

29.03.2015 18:35
Antworten
Cooking_barbie

Vielen Dank - freut mich, dass es dir geschmeckt hat :)

22.06.2015 09:43
Antworten