Gebratene Maultaschen mit Tomaten und Ziegenkäse


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 31.01.2015



Zutaten

für
9 Maultasche(n) mit Fleisch oder Gemüse gefüllt
2 EL Öl
150 g Ziegenfrischkäse
2 Handvoll Cocktailtomaten
Salz
Pfeffer
etwas Rucola
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Maultaschen in Streifen schneiden, die Cocktailtomaten halbieren.

In einer Pfanne die Maultaschen in etwas Öl braten, bis sie leicht gebräunt sind. Die halbierten Tomaten dazugeben und kurz mit braten. Den Ziegenfrischkäse mit einem Teelöffel auf den Maultaschen verteilen, Salz und Pfeffer dazugeben und nur ein- bis zweimal umrühren.

Auf Tellern servieren und nach Belieben mit gewaschener Rucola garnieren.

Tipp: Schmeckt am besten, wenn die Tomaten noch saftig und der Käse gerade etwas warm geworden ist.
Das Gericht lässt sich auch genauso mit Tortellini zubereiten. In diesem Fall sollte man einen Schuss Wasser mit in die Pfanne geben und diesen von den Tortellini aufnehmen lassen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Tanni1985

Super einfach und trotzdem so lecker. Die beiden Kleinen (1 Jahr und 3 Jahre) haben richtig reingehauen. Gibt es jetzt öfter! Vielen Dank für das leckere Rezept!

21.10.2016 10:42
Antworten