Beilage
Dünsten
Gemüse
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Erbsen mit Dill

Gemüsebeilage

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 31.01.2015



Zutaten

für
400 g Erbsen, TK
2 EL Zwiebel(n), getrocknet
1 Bund Dill, frisch
100 ml Wasser
n. B. Salz
n. B. Pfeffer, weiß

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Den Dill klein hacken. Das Wasser zum Kochen bringen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Die gefrorenen Erbsen zugeben und unter Rühren auftauen. Zum Schluss den gehackten Dill unterrühren und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp: Passt zu allen Fischsorten

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Klaumix

Hy Bianca Danke für super Bild, Lob und Sterne MfG Kaumix

02.05.2017 17:08
Antworten
Gelöschter Nutzer

Eine einfach aber feine Beilagen. lG Bianca

30.04.2017 08:58
Antworten