Putengeschnetzeltes mit Curry


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.4
 (18 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 14.12.2014



Zutaten

für
350 g Putenfleisch, geschnetzelt
1 m.-große Zwiebel(n)
1 kleine Knoblauchzehe(n)
1 große Paprikaschote(n), rot
1 EL Curry
n. B. Salz und Pfeffer
1 TL Mehl
125 ml Gemüsebrühe
1 Flasche Cremefine, 7%
2 EL Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, halbieren und fein würfeln. Die Paprikaschote waschen, entkernen und klein würfeln.

In einer heißen Pfanne das Geschnetzelte portionsweise in Öl scharf anbraten und dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Pfanne nehmen.

Nun die Zwiebelwürfel bei mittlerer Hitze kurz im verbliebenen Bratfett (ggf. noch mal Öl zugeben) anbraten, die Paprikawürfel zugeben und 2 Minuten unter Rühren weiter braten. Dann den Knoblauch kurz mit anschwitzen und das Fleisch wieder dazu geben. Mit Mehl und Curry stäuben und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Aufkochen lassen und die Cremefine oder Sahne zugeben. 10 min. bei geringer Wärmezufuhr köcheln lassen. Falls die Soße zu sehr einkocht, ggf. noch mal Brühe zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ich habe 2 Sorten Curry verwendet. Den Großteil relativ mildes Currypulver und eine kleine Menge scharfes Currypulver.

Reis und Blattsalat dazu reichen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Mimi128

Hervorragend! Hat allen geschmeckt. Mengenangaben sind perfekt.

12.10.2020 16:12
Antworten
Dacota2006

Hallo, freut mich sehr das es geschmeckt hat und vielen Dank für die tolle Bewertung. Liebe Grüße Dacota2006

12.10.2020 19:06
Antworten
yatasgirl

Hallo Uns hat dein Geschnetzeltes sehr gut geschmeckt in der Zubereitung einfach und schnell☺ Danke für das leckere Rezept Liebe Grüße yatasgirl

15.11.2019 08:51
Antworten
Dacota2006

Hallo, vielen Dank für Deine tolle Bewertung und den netten Kommentar 😊 Liebe Grüße Dacota2006

15.11.2019 19:51
Antworten
Dacota2006

Hallo, vielen Dank fürs ausprobieren und die tolle Bewertung. Liebe Grüße Dacota2006

15.11.2019 19:50
Antworten
Melandine

Werde das Rezept morgen mal antesten. Mal schauen, was die Familie davon hält :)

12.01.2015 18:38
Antworten
Melandine

So, habe das Rezept ausprobiert: Mega-Lecker! Selbst die Kids standen drauf, und die sind für gewöhnlich keine besonders begeisterte Fleischesser! 5 Sterne von mir/uns :)

28.01.2015 11:57
Antworten
Dacota2006

Hallo Melandine, Danke fürs ausprobieren und die tolle Bewertung! Schön das es geschmeckt hat:-) Liebe Grüße Dacota2006

28.01.2015 20:44
Antworten
Potzblitz410

Ich habe heute das Putengeschnetzeltes mit Curry zubereitet. Die Zubereitungszeit von 15 min. kam hin. Innerhalb von kurzer Zeit ein leckeres Gericht gezaubert. Vielen Dank!

19.12.2014 20:48
Antworten
Dacota2006

Hallo Potzblitz410, vielen Dank für Deinen Kommentar und die gute Bewertung. Schön, daß das Rezept gefällt. Alltagstauglich ohne Schnickschnack :-) Liebe Grüße Dacota2006

19.12.2014 21:40
Antworten