Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.01.2015
gespeichert: 18 (0)*
gedruckt: 314 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.10.2008
6 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Tofu
1 Tasse Couscous
1 Tasse Joghurt, am besten türkischer
1 Handvoll Minze
1/2 kleine Zucchini
2 m.-große Kartoffel(n)
Möhre(n)
100 g Kichererbsen
1 kleine Zwiebel(n), rot
2 TL Gewürzmischung Oriental
 etwas Öl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. Ruhezeit: ca. 1 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Tofu in kleine ca. 1x1 cm große Stücke schneiden. Die Karotten und Kartoffeln schälen. Die Zwiebel hacken. Das Gemüse sehr klein schneiden, damit es schnell gar wird, aber nicht zu klein, sonst hat man nachher nichts zum Beißen.

Etwas Öl in einer großen Pfanne erhitzen und den Tofu bei mittlerer Hitze goldbraun anbraten. Nun die Zwiebeln und das Gemüse dazugeben und alles nochmal für 2 Min. braten.

Anschließend den Joghurt mit einer 1/4 Tasse Wasser und der kleingehackten Minze vermischen.

Jetzt eine Tasse Couscous, eine Tasse Wasser und 2 TL Orientgewürz (bestehend aus Sesam, Curry, Kurkuma, Knoblauch, Koriander, Cumin, Fenchel, Chili, Kümmel, Paprika, Salz, Pfeffer) hinzufügen. Wenn das Wasser eingekocht ist (ca. 2 Min.), den Minzejoghurt hinzufügen. Den Herd ausstellen, und die Pfanne aber noch eine Minute auf dem Herd lassen, damit der Joghurt noch ein wenig in den Couscous zieht.

Das Gemüse kann natürlich beliebig ausgetauscht werden, aber ich würde auf jeden Fall Kichererbsen verwenden. Für Fleischesser passt auch Hähnchenfleisch anstatt Tofu gut zu dem Gericht.