Dinkelkekse


Rezept speichern  Speichern

ergibt ca. 30 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 12.12.2014



Zutaten

für
170 g Dinkelmehl, Type 630
1 Prise(n) Salz
1 Pck. Vanillezucker, (Bourbon-)
60 g Zucker
100 g Butter, kalt
1 Eigelb
1 kl. Flasche/n Aroma, (Zitronen-)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Das Dinkelmehl mit dem Salz, dem Vanillezucker und dem Zucker vermischen. Die Butter, das Eigelb und das Zitronenaroma dazugeben und alles rasch zu einem glatten Mürbteig verkneten (evt. mehr Butter oder Mehl dazugeben). Den fertigen Teig auf eine Frischhaltefolie geben, platt drücken und mit der restlichen Folie bedecken. Den Teig ca. 10 - 15 min. in die Gefriertruhe geben.

Den Teig auf einer ordentlich bemehlten Fläche ausrollen und die Kekse ausstechen. Sollte der Teig zu weich werden, kann man ihn ruhig teilen und nochmals 5 - 10 min. in den Gefrierschrank geben.

Die ausgestochenen Kekse noch einmal für etwa 5 - 10 min. (je nachdem wie weich sie geworden sind) in den Gefrierschrank geben. Währenddessen den Ofen auf 190°C Ober-Unterhitze vorheizen.

Die Kekse etwa 10 - 15 min. goldgelb backen.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

shiela1616

Dieses Rezept hat mir sehr gut gefallen! Ich habe den Butter-Anteil beim 2. x backen um ca. 50 g erhöht, fantastisch.

27.01.2018 16:31
Antworten