Bocadillo Catalán


Rezept speichern  Speichern

Baguette mit Tomaten und Serrano-Schinken aus Spanien

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 12.12.2014



Zutaten

für
1 Baguette(s) oder ähnliches Weißbrot
etwas Olivenöl
1 Knoblauchzehe(n)
2 Tomate(n)
etwas Fleur de Sel
4 Scheibe/n Serranoschinken, Gran Reserva

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Den Backofen auf 180 Grad Oberhitze vorheizen.

Vom Weißbrot 25 Zentimeter ohne Endstück abschneiden und aufschneiden. (Den Rest anderweitig verwenden.) Die Schnittflächen mit dem Olivenöl beträufeln und mit der Krume nach oben in den Ofen geben.
Parallel dazu die Knoblauchzehe schälen und halbieren und die Tomaten ebenfalls halbieren.

Sobald die Schnittflächen etwas Bräune angenommen haben, das Brot herausnehmen und mit der Knoblauchzehe einreiben. Anschließend das Innere der Tomaten darüber ausdrücken. Daraufhin mit Fleur de Sel würzen und zum Schluss die Brothälften mit dem Serranoschinken belegen.

Das Gericht ist als leichte Hauptspeise ausgelegt, aber man kann die Bocadillos auch in mehrere Stücke geschnitten als Tapas servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

DirtyDios

Danke für den Kommentar, die gute Bewertung und das Bild!

28.02.2021 03:41
Antworten
Gäbelchen1967

Wow, war das köstlich ! Gerade als Abendessen verspeist, einfach nur lecker. Vielen Dank fürs teilen. Verdiente 5 *. Ein Foto ist auf dem Weg. LG, Gabi

08.02.2021 18:54
Antworten