Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.12.2014
gespeichert: 13 (0)*
gedruckt: 383 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.12.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Butter
200 g Zucker
Ei(er)
2 TL Zimt
300 g Mehl
1 Pck. Backpulver
100 g Walnüsse, gehackt
100 g Schokolade, geraspelt
500 g Apfel
1 kl. Flasche/n Rum (Strohrum)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Äpfel schälen, entkernen und fein würfeln. Die Apfelwürfel in eine Schüssel geben und mit Strohrum oder anderem aromatischen Rum übergießen und für etwa eine halbe Stunde ziehen lassen, damit die Äpfel den Rum aufnehmen können.

Den Rührteig aus Butter, Zucker, Eier, Zimt, Mehl und Backpulver herstellen. Zuletzt die Walnüsse, Schokoladenraspeln und die in Rum getränkte Äpfel vorsichtig unterheben.

In eine gemehlte und gefettete Springform geben und in einen auf 180 °C vorgeheizten Ofen für eine Stunde backen.

Der Kuchen eignet sich hervorragend zum Einfrieren, denn dann kommt das Aroma richtig zur Geltung.