Bewertung
(69) Ø4,06
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
69 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.12.2004
gespeichert: 3.029 (0)*
gedruckt: 13.871 (20)*
verschickt: 253 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2004
22 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Penne oder andere Kurznudeln
2 Bund Lauchzwiebel(n)
1 kleine Zwiebel(n) (Gemüsezwiebel)
500 g Tomate(n)
3 Zehe/n Knoblauch
100 ml Aceto balsamico
  Salz und Pfeffer
1 TL Sambal Oelek
100 ml Olivenöl
  Zucker

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 260 kcal

Die Nudeln in Salzwasser al dente garen und abtropfen lassen.
In der Zwischenzeit die Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden. Die Tomaten fein würfeln (wer mag, kann sie auch noch vorher häuten). Die Gemüsezwiebel und die Knoblauchzehen ebenfalls in feine Würfel schneiden.
Alle vorbereiteten Zutaten in einer großen Schüssel mischen. Aceto Balsamico, Sambal Olek und das Olivenöl verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken, alles zum Salat geben und zugedeckt mindestens 1 Stunde ziehen lassen.
Vor dem Servieren nochmals mit den Gewürzen abschmecken, falls nötig.