Gebackener Schafskäse mit Tomaten


Rezept speichern  Speichern

einfach, vegetarisch, low carb

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 27.01.2015 218 kcal



Zutaten

für
4 Tomate(n)
125 g Schafskäse
Salz und Pfeffer
8 Blätter Basilikum

Nährwerte pro Portion

kcal
218
Eiweiß
11,99 g
Fett
15,54 g
Kohlenhydr.
6,50 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

Die Tomaten werden gewaschen und in Scheiben geschnitten. Ich habe aus einer Tomate immer vier Scheiben geschnitten.

Aus dem Stück Schafskäse werden vier Stücke geschnitten. Ich habe die Scheiben erst einmal halbiert und dann noch einmal quer durchgeschnitten. Die einzelnen Scheiben sind dann ca. 1,5 cm dick.

Jetzt reiße ich 4 Stücke Alufolie zurecht und lege auf das erste Stück zwei Scheiben Tomaten und eine Scheibe Schafskäse, würze mit Pfeffer und Salz und lege die anderen beiden Tomatenscheiben darauf.

Nun lege ich noch jeweils zwei Blätter Basilikum mit in die Alufolie und packe ein Päckchen zusammen. Wichtig ist, dass die Enden der Alufolie nach oben zeigen sonst folgt mühseliges Backofen/blech putzen.

Das Ganze ca. 20 Min backen.

Tipp: Wahlweise kann man noch weitere Kräuter, Knoblauch oder auch Hirtenkäse aus Kuhmilch verwenden, aber der Schafskäse ist einfach deutlich cremiger.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.