Backen
Hauptspeise
Herbst
Kartoffeln
Pilze
Sommer
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Kartoffelneschtle mit Käse-Pilz-Füllung

einfach überraschend und überraschend einfach

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

60 Min. normal 06.12.2014



Zutaten

für
1 kg Kartoffel(n)
200 g Käse, geriebener
80 g Butter
1 kg Pilze, frische, z.B Pfifferline oder Steinpilze
2 Zwiebel(n)
etwas Pfeffer, gemahlen
1 Prise(n) Salz
2 EL Öl
3 Lorbeerblätter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 2 Stunden
Die Kartoffeln sorgfältig waschen, in Alufolie einwickeln, auf ein Gitterrost legen. Den Backofen vorheizen und die Kartoffeln bei 250°C ca. 45 min. backen.

Währenddessen die Pilze waschen, putzen, grob schneiden und in Öl anbraten, salzen, pfeffern, Lorbeerblätter hinzufügen und anschließend entfernen.

8 große Keramikschalen vorbereiten. Die Kartoffeln aus dem Ofen herausnehmen, pellen und gleichmäßig auf die Schalen verteilen. Jeweils 10 g Butter hinzugeben und mit einer Gabel etwas zerdrücken, sodass ein "Nest" entsteht. Darin jeweils 25 g geriebenen Käse geben und anschließend 3 - 4 Esslöffel Pilzfüllung.
Warm servieren.

Dazu passt weißes Baguette.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.