Überbackene Gnocchi mit Kräutertomatensoße und Champignons


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 23.01.2015



Zutaten

für
300 g Gnocchi
2 Zwiebel(n)
10 m.-große Champignons
10 Kirschtomate(n)
etwas Thymian
etwas Olivenöl
100 ml Gemüsebrühe
150 g Tomatenmark
200 g Kräuterfrischkäse
etwas Milch
etwas Salz
etwas Pfeffer
100 g Käse, gerieben
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Die Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen und halbieren.

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Gnocchi darin goldbraun anbraten. Die Gnocchi in eine Auflaufform geben.

In der Pfanne die Zwiebeln und die Champignons anbraten und mit Thymian würzen. Die Tomaten dazugeben und kurz mit anbraten. Alles in die Auflaufform über die Gnocchi geben.

In der Pfanne die Gemüsebrühe aufkochen, das Tomatenmark und den Frischkäse einrühren. Bis zur gewünschten Konsistenz Milch dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, über die Gnocchi geben und mit dem geriebenen Käse bestreuen.

Im Backofen bei 180 °C Umluft etwa 30 Minuten lang backen.


Dazu schmeckt Salat.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.