Bewertung
(1) Ø2,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.01.2015
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 377 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.12.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Rote Bete, bzw. rote Rüben, frische
1 kleine Zwiebel(n)
  Gemüsebrühe, oder Suppenwürfel
  Honig
  Zucker
  Pfeffer
3 Port. Schmelzkäse, Käseecken
250 ml Cremefine, 7 % oder magere Sahne
5 Scheibe/n Weißbrot
 n. B. Pizzakäse, geriebener

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die frische Rote Bete großzügig schälen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden und beides in Wasser weich kochen.

Mit Suppenwürfel, Pfeffer, Honig und Zucker würzen und die Suppe pürieren. Nach dem Pürieren die Käseecken und die Cremefine unterrühren und köcheln lassen, bis sich der Käse aufgelöst hat.

Weißbrotscheiben auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und mit geriebenem Käse bestreuen. Im Backofen überbacken, bis der Käse goldbraun ist und zusammen mit der Suppe servieren.