Aufstrich
einfach
fettarm
Geheimrezept
Schnell
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Schinken - Kren - Aufstrich

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 13.12.2004



Zutaten

für
250 g Schinken
250 g Quark (Magerquark)
1 EL Meerrettich (Kren)
1 TL Senf, scharf
1 EL Petersilie, gehackt
2 EL Butter, küchenwarm
Salz
Pfeffer
Majoran

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Schinken sehr fein schneiden oder mit einer Küchenmaschine zerkleinern. Topfen, Butter und Gewürze miteinander kräftig verrühren und den Schinken untermischen. Dazu schmecken am Besten frisches Schwarzbrot oder Salzstangen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Wildematilde

Gerade eben gemacht, hmmm mega lecker. Ich bin Riesen-Meerrettichfan und hab das ganze Glas rangeklatscht :) Kanns kaum erwarten, bis alles durchgezogen ist. Ich geh schon mal das Brot anschneiden... Danke für das Rezept!

10.01.2014 20:39
Antworten
rezeptesammlerin

Vielen Dank für die lobenden Worte und die gute Bewertung! Freut mich, dass es dir schmeckt, liebe Grüße, die rezeptesammlerin

17.10.2013 15:55
Antworten
sinicka

Sehr lecker! Danke für das Rezept.

17.10.2013 10:17
Antworten
rezeptesammlerin

Hallo! In diesem Rezept wird gekochter Schinken, bzw. Selchfleisch verwendet. Meiner Meinung nach ist er nur begrenzt haltbar, da es sich beim Quark ja um ein Milchprodukt handelt. L.G., die rezeptesammlerin

28.04.2010 15:27
Antworten
hobbyko

Hallo Rezeptesammlerin, bin gerade eben bei der Durchsuche von neuen Rezeptfotos auf dieses Rezept gestossen und habe zwei Fragen: Bei den Angeben steht nur Schinken, ist es roher Schinken oder gekochter Schinken.??? Zweite Frage, auf dem Bild wurde es in ein Glas gefüllt, was vermuten lässt das es länger haltbar ist, deshalb frage ich Dich wie lange kann man diesen Aufstrich aufbewahren.?? Danke für die Antworten und liebe Grüße Hobbyko

27.04.2010 21:17
Antworten
rezeptesammlerin

Liebe emily_666! Danke für das Foto meines Rezeptes. Ich hoffe, er hat dir auch geschmeckt! L.G., die rezeptesammlerin

27.04.2010 17:46
Antworten