Leckeres, salziges Gebäck mit Kernen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

einfach und herzhaft

Durchschnittliche Bewertung: 4.61
 (21 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 23.01.2015



Zutaten

für
3 Tasse Mehl
1 Tasse Parmesan, geriebener
1 Tasse Kerne, (Vital-Kerne-Mix) oder andere Kerne/ Körner
1 Tasse Öl, neutrales
1 Tasse Weißwein
1 TL Salz
1 TL Backpulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Zum Abmessen eine Tasse mit einem Fassungsvermögen von 250 ml verwenden.

Alle Zutaten mit dem Handmixer zusammen kneten. Mit einem kleinen Löffel kleine Häufchen Teig auf das mit Backpapier ausgelegte Blech setzen. Die Kekse bei 175° ca. 25 Minuten backen.

Sie schmecken frisch gemacht am besten!

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Doro_Wieler

Ich habe eine Mischung aus Kürbiskernen, Sonnenblumenkerne, eine Hand voll gehackte Walnüsse, 1 TL Chinasamen und ca 2 TL Schwarzkümmel dazu getan. Meeeega lecker!!!!

23.05.2022 11:26
Antworten
Honigmaus-43

hallo AmaiNeko freut mich wenn sie dir schmecken.Ich mache sie auch gerne wenn ich gäste habe. Liebe Grüsse

14.12.2019 07:57
Antworten
AmaiNeko

Sehr lecker und mal was anderes zwischen dem ganzen süßen Sachen während der Weihnachtszeit. Ich habe Sonnenblumem- und Kürbiskerne, sowie eine Nußmischung die ich etwas klein gehackt habe mit dem Messer.

13.12.2019 19:43
Antworten
popetta

Hallo! Ich würde das Rezept auch gerne mal ausprobieren, der Kleinen wegen aber nicht mit Weißwein. Könnte man stattdessen auch Gemüsebrühe nehmen? Hat das schonmal jemand ausprobiert? LG Popetta

09.07.2019 22:01
Antworten
eulinguin

Ich hatte Sonnenblumen- und Kürbiskerne verwendet und noch etwas Basilikum hinzugefügt. War sehr gut :)

10.03.2018 07:00
Antworten
eflip

Ausprobiert und von allen für sehr lecker befunden. Schöne Kombination, wir haben Kürbiskerne und Sonnenblumenkerne genommen. Gibt's wieder, besten Dank!!

25.11.2015 16:39
Antworten
Wildkraut

Sehr lecker und ratz-fatz gemacht. Der Weingeschmack kommt wunderbar dezent durch. Ich habe eine Mischung aus Sesam, Kürbiskernen, Leinsamen und Sonnenblumenkernen genommen. Danke für das Rezept. LG, das Wildkraut

17.07.2015 17:57
Antworten
Honigmaus-43

ja ,finde ich auch.das freut mich dass sie dir schmecken.meine freunde finden sie auch sehr lecker . danke für deinen Kommentar lg honigmaus

22.07.2015 17:46
Antworten
susi_joerg

Das Rezept ist einfach super. Total einfach, da kann keiner was falsch machen und superlecker. Die Kekse machen süchtig. Danke für das tolle Rezept.

16.03.2015 19:51
Antworten
Honigmaus-43

Hallo...ach,das freut mich jetzt richtig dass auch mal ein Feedback kommt.Ich finde sie auch super lecker und mache sie auch sehr gerne da sie ja echt schnell gemacht sind .Lieben Gruß

17.03.2015 17:55
Antworten