Brotspeise
Fingerfood
Gemüse
Hauptspeise
Party
Rind
Schwein
Snack
Vorspeise
warm
Überbacken
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Crostini Bolognese

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 01.12.2014



Zutaten

für
2 EL Olivenöl
300 g Hackfleisch
1 Knoblauchzehe(n)
2 EL Tomatenmark
1 Paprikaschote(n), klein gewürfelt
Salz und Pfeffer
Rosmarin
Thymian
Basilikum
8 Scheibe/n Weißbrot
250 g Mozzarella
n. B. Rucola

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Min. Koch-/Backzeit ca. 15 Min. Gesamtzeit ca. 30 Min.
Den Backofen auf 230°C vorheizen. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, das Hack anbraten, den Knoblauch dazugeben und das Tomatenmark unterrühren. Ca. 3/4 der Paprika und die Gewürze dazugeben.

8 Scheiben Weißbrot toasten, die Hackmischung darauf verteilen, den Mozzarella in dünnen Scheiben drauflegen und die restlichen Paprikawürfel darauf verteilen.

Überbacken, bis der Käse leicht zerläuft. Mit Rucola garniert servieren.

Ist bei der doppelten Menge und einem Salat auch ein kleines Mittagessen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.