Pflaumencrumble


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 01.12.2014 450 kcal



Zutaten

für
700 g Pflaume(n)
1 EL Zucker, braun
1 TL Zimt

Für die Streusel:

120 g Dinkelvollkornmehl
TL Backpulver
2 Pck. Vanillezucker
3 EL Haferflocken
80 g Butter, kalt
2 Becher Joghurt
3 EL Zucker, braun

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Die Pflaumen halbieren und entkernen. Den Zimt und den Zucker zu den Pflaumen mischen.

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Für die Streusel das Mehl, das Backpulver, den Vanillezucker und die Haferflocken mischen, die kalte Butter dazugeben und mit den Händen zu Streuseln formen.

Die Auflaufform einfetten, die Pflaumen darin schichten und die Streusel darauf verteilen. Den Pflaumencrumble nun 25 min. lang goldbraun backen.

Mit gezuckertem Joghurt servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Jula67

War leider nicht ganz unser Geschmack. Die Dinkel-Haferflockenstreusel waren überhaupt nicht mürbe und haben leider sehr stark nach Backpulver geschmeckt (habe einen Teelöffel genommen - die Angabe fehlte ja) Da ja auch wenig Zucker daran war hat das ganze Gericht eher sauer-bitter geschmeckt. Da half auch die Vanillesoße nichts.

19.09.2017 18:05
Antworten