Zutaten

1 kg Grünkohl, geputzt, gewaschen, blanchiert
Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
2 Dose/n Tomate(n), (Pizzatomaten)
2 EL Butter
125 ml Gemüsebrühe
4 TL Olivenöl
1 EL Mehl
250 g Lasagneplatte(n)
100 g Emmentaler, gerieben
2 TL Oregano
1 TL Basilikum
  Salz und Pfeffer
 etwas Muskat, frisch gerieben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln und Knoblauchzehen abziehen und fein würfeln.

In einem Topf die Butter schmelzen lassen und die Hälfte der Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin etwa 3 Minuten anschwitzen. Grünkohl zugeben und ebenfalls etwa 3 Minuten dünsten. Gemüsebrühe angießen und den Grünkohl zugedeckt etwa 30 Minuten köcheln lassen.

Inzwischen in einem Topf das Olivenöl erhitzen und die restlichen Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin glasig dünsten. Mit dem Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. Pizzatomaten zugeben und mit Oregano und Basilikum würzen. Die Sauce etwa 5 Minuten köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Grünkohl abgießen, abtropfen lassen und mit Pfeffer und Muskat abschmecken. Den Backofen auf 175° (Umluft) vorheizen.

In eine gefettete Auflaufform zuerst etwas Grünkohl, dann einige Lasagneplatten, dann etwas Tomatensauce schichten und dies wiederholen, bis alle Zutaten verbraucht sind. Die letzte Schicht sollte Tomatensauce sein. Den Käse darüber streuen und die Lasagne im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene etwa 45 Minuten backen.