Bewertung
(4) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.11.2014
gespeichert: 158 (1)*
gedruckt: 1.696 (22)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.10.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
600 g Blumenkohl
600 g Kartoffel(n)
 etwas Gemüsebrühe oder Salz
200 ml Kokosmilch
 n. B. Muskat, gemahlen
 n. B. Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln schälen und achteln. Den Blumenkohl vom groben Stiel lösen, etwas zerkleinern und waschen.
Wasser in einem großen Topf erhitzen und etwas Brühe oder Salz hinzugeben. Den Blumenkohl und die Kartoffeln bissfest kochen und danach abschrecken oder etwas abkühlen lassen. Im Mixer oder mit dem Pürierstab zu einer homogenen Masse zerkleinern.
Die Kokosmilch und ordentlich Muskat, sowie Salz und ein bisschen Pfeffer dazugeben und erneut mixen.

In einen geeigneten Topf geben und bei ca. 200°C 10 Minuten im vorgeheizten Ofen erhitzen. Falls gewünscht die Flüssigkeit verdunsten lassen.

Die Mengenangaben für Blumenkohl und Kartoffeln sind geschätzt. Mir gefällt die Konsistenz am besten, wenn gleich viele Kartoffeln und Blumenkohl benutzt werden.