Baumnuss-Sablés


Rezept speichern  Speichern

Einfach, lecker und unschlagbar! Für 15 Walnusskekse.

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 20.01.2015



Zutaten

für
175 g Butter, weich
80 g Puderzucker
1 Beutel Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
60 g Walnüsse (Baumnusskerne)
230 g Mehl (Weißmehl)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 12 Minuten Gesamtzeit ca. 57 Minuten
Die weiche Butter (Zimmertemperatur) mit dem Puderzucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Mehl hinzugeben und Nusskerne in grobe Stücke hacken und ebenfalls hinzugeben und kurz vermengen.

Aus dem Teig nun eine Rolle formen (3-5 cm Durchmesser), in Klarsichtfolie einwickeln und in den Tiefkühler legen.
Bei sofortiger Verarbeitung nach ca. 15 Minuten wieder herausnehmen, ansonsten ist er so ca. 3 Monate im Tiefkühler haltbar.

Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
Teigrolle nun auspacken, in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und auf ein Backblech legen.
Achtung: Sie gehen noch ein wenig auseinander, also nicht zu nahe aneinander auf das Blech legen.

Ca. 10-12 Minuten backen, bis die Plätzchen goldgelb sind und abkühlen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.