Brokkoli-Omelett


Rezept speichern  Speichern

Resteverwertung von Brokkolistielen/-strunk

Durchschnittliche Bewertung: 3.4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 20.01.2015



Zutaten

für
2 Stiel/e Brokkoli
50 g Bacon
1 Paprikaschote(n), rot
4 Ei(er)
1 Schuss Milch
Salz und Pfeffer
Knoblauch
Muskat
Paprikapulver
1 Bund Schnittlauch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Das Rezept ist entstanden, da ich die Stiele vom Brokkoli, wenn man alle Röschen abgeschnitten hat, viel zu
schade finde, sie einfach weg zu schmeißen.

Die Stiele in kleine Würfel schneiden und bissfest kochen. Den Bauchspeck würfeln und in einer großen Pfanne anbraten, bis der Speck knusprig ist. (Übrigens gelingt das Auslassen besser, wenn man noch etwas Öl mit in die Pfanne gibt.) Die Brokkoliwürfel hinzufügen und goldbraun anbraten. Nach kurzer Zeit den gewürfelten Paprika hinzufügen und kurz mitbraten.

Die Eier mit Milch und Gewürzen verquirlen und über das Gemüse und den Bacon gießen. Anschließend die Schnittlauchröllchen gleichmäßig darüber streuen.

Bei niedriger Temperatur das Ei, am besten mit Deckel, stocken lassen.

Wir essen dazu getoastetes Brot mit Kräuterbutter.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.