Einfache Käsemuffins


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 25.11.2014



Zutaten

für
250 g Mehl
2 TL, gehäuft Backpulver
250 g Gouda
4 m.-große Ei(er)
½ TL Salz
1 TL, gestr. Paprikapulver
300 g Sauerrahm
1 Msp. Pfeffer
Fett für die Förmchen
Mehl für die Förmchen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Den Backofen auf 180°C Ober -/Unterhitze vorheizen. Das Mehl mit dem Backpulver ein eine Schüssel geben und mischen. Den Käse reiben und mit Eiern, Salz, Paprika, Sauerrahm und Pfeffer verrühren, dann zum Mehl geben. Mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verarbeiten.

Den Teig in gefettete und bemehlte Muffinförmchen füllen und etwa 30 min. backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Schoki-li

Das ist doch das Rezept von Gelesi, richtig toll. Ich liebe diese Käsemuffins.

05.08.2022 19:45
Antworten
Zitha

Ich habe das Rezept erst Mal so gemacht wie es dort steht. Dann habe ich den Teig allerdings mit zwei schlucken Milch noch gestreckt und ihn dann einfach Mal zu Belgischen Waffeln Ausgebacken. Das hat nicht nur super funktioniert sondern war auch soooooo lecker. Ich denke allerdings das nächste Mal kommt noch mehr Käse rein 😍

07.07.2022 14:51
Antworten
michaela_43

Easy going. Perfekt zum Wein oder Bier. Beim Mädelsabend sehr gut angekommen. 5 Sterne von uns😉👍

08.06.2022 12:55
Antworten
Estrella1

Das Zusammenrühren des Teiges ging hervorragend mit einem Kochlöffel, ich habe kein Handrührgerät und Knethacken gebraucht. Die Muffins sind beim Backen extrem aufgegangen. Schmecken sehr sehr gut! LG Estrella

04.04.2022 16:54
Antworten