Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.01.2015
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 98 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.11.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Mehl
20 g Hefe, frische
2 EL Öl
300 ml Wasser, lauwarmes
1/2 TL Zucker
1/2 TL Salz
1 Dose Tomate(n), stückige
1 Zehe/n Knoblauch
1/2 TL Oregano, getrocknet
1/2 TL Gemüsebrühe, gekörnte
1/2 TL Zucker
1/2 TL Salz
100 g Salami, klein gewürfelt
100 g Schinken, klein gewürfelt
200 g Mozzarella oder Gouda, gerieben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Teig das Mehl mit Salz und Öl in eine Schüssel geben. Lauwarmes Wasser mit Zucker und Hefe vermischen und dazu geben. Entweder mit Knethaken oder per Hand zu einem glatten Teig kneten. Diesen nun ca. !/2 Stunde zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.

In der Zwischenzeit die Tomaten mit Knoblauch, gekörnter Brühe, Salz , Zucker und der Hälfte des Oregano zum Kochen bringen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Danach die Sauce pürieren.

Den Teig in 4 gleichgroße Stücke teilen und jedes zu einem Rechteck ausrollen. Mit Tomatensauce bestreichen und mit Salami, Schinken und einem Teil des geriebenen Käses bestreuen.

Von der Längsseite her den Teig leicht einklappen und dann rollen. Die Rolle vorsichtig, mit nur leichtem Druck in ca. 4 cm lange Stücke schneiden. Die entstandenen Röllchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und mit dem restlichen Käse und Oregano bestreuen.

Bei vorgeheiztem Backofen mit Ober-/Unterhitze auf der mittleren Schiene bei 180 Grad ca. 15 Minuten backen.

Bei diesem Rezept können Sie natürlich nach Belieben auch weitere Zutaten zum Belegen verwenden.