Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.01.2015
gespeichert: 40 (0)*
gedruckt: 696 (10)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.10.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

220 g Mehl
55 g Zucker, weiß
55 g Zucker, braun
1 TL Zimt
1 TL Vanilleextrakt
Ei(er)
125 ml Sonnenblumenöl
Banane(n)
2 TL Backpulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 160° vorheizen.

Für den Teig Mehl, Backpulver, beide Zucker, Zimt und Vanilleextrakt miteinander vermischt. Eine Mulde in die Mehlmischung formen und die zerdrückten Bananen, die Eier und das Öl hineingehen. Kneten, bis ein glatter Teig entsteht. Den Teig in eine gefettete Backform füllen und ca. 1 Stunde backen, bis bei der Stäbchenprobe kein Teig mehr am Holzstab klebt.

Tipp: Nach Belieben kann man auch noch Nüsse in den Teig geben.