Vegetarisch
Camping
Dünsten
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Kinder
Nudeln
Pasta
Resteverwertung
Saucen
Schnell
Sommer
Studentenküche
einfach
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Bunte Gemüsespaghetti

Spaghetti mit Möhren, Paprika, Zucchini und Tomaten

Durchschnittliche Bewertung: 3.83
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 21.11.2014 665 kcal



Zutaten

für
250 g Spaghetti
4 kleine Möhre(n)
1 kleine Zucchini
1 kleine Paprikaschote(n)
1 Dose Tomate(n), stückig
3 Zehe/n Knoblauch
etwas Olivenöl
etwas Kräuter, italienisch, getrocknet
Salz
Pfeffer, bunt, aus der Mühle
Basilikum, einige Blätter
n. B. Käse, z.B. Pastakäse

Nährwerte pro Portion

kcal
665
Eiweiß
23,23 g
Fett
9,03 g
Kohlenhydr.
119,54 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Spaghetti in reichlich kochendem, leicht gesalzenem Wasser bissfest kochen.

Das Gemüse putzen bzw. schälen, grob würfeln und in einer großen Pfanne in etwas heißem Olivenöl bei mittlerer Hitze dünsten. Tomaten zugeben und etwas köcheln lassen, bis das Gemüse gar ist, aber noch Biss hat. 2 bis 3 Knoblauchzehen abziehen und dazu pressen. Alles mit etwas Salz, einigen Umdrehungen buntem Pfeffer aus der Mühle sowie italienischen Kräutern würzen.

Die Spaghetti abgießen, abtropfen lassen, mit der Gemüse-Tomaten-Mischung anrichten und mit einigen Basilikumblättern garnieren. Nach Geschmack etwas Pastakäse darüber streuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Carina65

genauso mache ich meine Gemüsenudeln auch immer super lecker

02.06.2018 11:12
Antworten
Nova_29

Tolle Resteverwertung. Sehr lecker und schnell zubereitet.

17.05.2017 15:58
Antworten
löwewip

Hallo McMoe, dein Rezept für Gemüsespaghetti ist super einfach, super schnell und je nach Gemüsevorrat auch zu variieren. - Da wir reife Tomaten in Garten holen können, nahmen wir keine Dosen-Tomaten. Es schmeckte uns auch super! Ganz entscheidend für den ansprechenden Geschmack ist außer dem Knoblauch eine italienische Kräuter-Mischung. Ein Foto folgt nach. LG löwewip

10.08.2016 21:45
Antworten
pralinchen

Hallo, ich habe die Spaghetti gestern zubereitet. Und eine SfS erstellt... Ich hoffe, sie gefällt Dir. LG Pralinchen

17.08.2015 17:50
Antworten
Euli-Euli

Sehr lecker und gemüsig :) Bild folgt!

26.02.2015 20:14
Antworten