Gemüse
Hauptspeise
Italien
Europa
Vegetarisch
Reis
Kartoffeln
gekocht
Getreide

Rezept speichern  Speichern

Riso e patate

Reis mit Kartoffeln

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 17.11.2014



Zutaten

für
300 g Kartoffel(n), in Würfel geschnitten
300 g Risottoreis
1 große Zwiebel(n), fein gehackt
1 kl. Glas Weißwein
¼ Liter Gemüsebrühe
60 g Parmesan, gerieben
4 EL Tomatenpüree
2 EL Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Öl erhitzen und Zwiebel kurz anschwitzen. Kartoffelwürfel mitbraten und etwa 2 EL Brühe zugeben. Wenn die Brühe verdampft ist, den Wein zugeben und solange kochen, bis auch dieser verdampft ist.

Etwa 3 Kellen Brühe, die Tomatensauce und Oregano zugeben und ca. 20 Minuten kochen, bis die Kartoffeln am Boden anbacken.
Reis zugeben und etwa eine Minute anrösten. Nach und nach Brühe zugeben (immer dann, wenn der Reis trocken wird, bzw. die Brühe aufgesaugt hat). Ca. 20 Minuten kochen.

1 Minute vor Ende 40 g Parmesan zugeben. Den restlichen Parmesan zum Essen reichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

pralinchen

Hallo, ich habe dieses Gericht zubereitet. Es war lecker Allerdings brauchte ich wesentlich mehr Brühe! Und ich habe die Kartoffeln zusammen mit dem Reis gekocht. Sonst wären die Kartoffeln viel zu weich geworden! 40 Min. Kochzeit für die Kartoffeln ist eindeutig zu viel LG Pralinchen

24.07.2019 18:59
Antworten